Reiki, der Begriff, stammt von den japanischen Worten Rei (Geist) und Ki (Lebensenergie). Wörtlich übersetzt heißt Rei Null. Rei ist Gott, die Quelle, der Geist, der universelle Aspekt der kosmischen Energie und Ki ist ihr indivduelle Ausprägung im menschlichen Körper. Reiki ist auch die Kurzbezeichnung eines Systems von Dr. Mikao Usui, aus Japan, in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dieses System wird Usui Reiki Ryoho, also Usui Reiki Heil Methode oder Usui Reiki Behandlung genannt.

 

Reiki ist ursprünglich, nach Dr. Mikao Usui, eine Kombination aus Techniken der Energiearbeit und Praktiken der Selbst Entwicklung, die der spirituellen Erweckung dienen. Die Fähigkeit zu heilen entsteht mit der Erweckung. Diese wird durch Einweihung vom Meister auf den Schüler übertragen. Das Reiki System des Mikao Usui wurde von Praxis und Idealen vor allem des Buddhismus geprägt (und möglicherweise des Shintoismus, Taoismus und Tantrismus). Buddha war einer der zehn Avatare des hinduistischen Gottes Vishnu, der gesandt wurde um die Welt zu retten.