"People of the deepest understanding look within, distracted by nothing. Since clear awareness is enlightenment they attain the understanding of a Buddha, without using thoughts."

 

Bodhidharma

 

REIKI EINWEIHUNG

 
Es geht für den Reiki Gebenden darum die Reiki Energie fließen lassen. Zu lernen, einen Schritt aus dem Weg zu gehen und Einheit zu erfahren. Dies sollte man mit einer mitfühlenden, losgelösten Haltung tun. Je früher diese Haltung entwickelt wird, umso besser wird die Qualität Ihrer Reiki Reise. Es geht um die Entwicklung einer Haltung der mitfühlenden Loslösung von Ergebnissen. Diese wird Ihnen viel dabei helfen Reiki anzuwenden. Daher habe ich mich entschlossen Meditationen in jedem Level meiner Seminare anzubieten. Während viele Menschen Reiki als reine Anwendung lernen, die sie für sich, ihre Familie, Freunde, Haustiere oder Kunden nutzen möchten, kann Reiki auf höheren Ebenen auch spirituelles Wachstums fördern.
Die Fähigkeit Reiki anzuwenden wird nicht im normalen Sinne gelernt. Sie wird im Einzelnen aktiviert bzw. bewusst gemacht durch eine Einweihung, mittels einer energetischen Technik.

 

Die Ausbildung beginnt mit dem 1. Grad. Dies ist die Grundeinweihung in Reiki. Der Schüler lernt Reiki durch die Hände zu geben. Reiki I heilt auf körperlicher Ebene. Keine Vorkenntnisse.

  

Im 2. Grad lernt der Schüler die Energie zu kanalisieren. Reiki II heilt auf körperlicher, emotionaler/mentaler und karmischer Ebene und in der Ferne. Die drei heiligen Symbole tragen zu einer Steigerung der Wirksamkeit der körperlichen Behandlung bei. Sie lernen nun auch auf der tieferen psychisch – emotionalen sowie der Fernebene Reiki anzuwenden. Voraussetzung ist das Zertifikat von Reiki 1.  

 

Im 3. Grad, dem Meistergrad, steht dem Schüler die volle Reiki Energie zur Verfügung. Reiki III heilt auf der seelische Ebene. Die Einweihung in Level 3 bringt eine noch größere Vertiefung der Verbindung zu Reiki. Voraussetzung ist das Zertifikat von Reiki 1 & 2. 

 

Im 4. Grad lernt der Meister Schüler in Reiki einzuweihen. Ursprünglich wurde das Usui System in drei Graden vermittelt, später wurde der Meister/Lehrer Grad aufgeteilt, sodass vier Grade vermittelt wurden. Voraussetzung ist das Zertifikat von Reiki 3.

 

 

REIKI VOR ORT EINWEIHUNG

 

 

Jeder Mensch kann Reiki lernen. Reiki ist einfach zu verstehen und anzuwenden. Die Reiki Energie ist für jeden Menschen verfügbar. Alles was Sie dazu brauchen ist eine Einweihung durch einen Reiki Lehrer/in. Nach Abschluss einer Einweihung erhälten Sie von mir ein Zertifikat mit direkter Linie nach Mikao Usui. Die Einweihung findet in Seminarform statt. Detaillierte Informationen zu Zeitrahmen/Preise finden Sie unter Energieausgleich. 

 

Bitte planen Sie nach jeder Einweihung eine Zeit ein, in der sich der grobstoffliche Körper an die erhöhte Energiefrequenz des feinstofflichen Körpers anpasst. Hierbei können auch Reinigungssympthome des Körpers auftreten, die jedoch unbedenklich sind und wieder abklingen. Die Dauer der Reinigungszeiten zwischen zwei Einweihungen behalte ich mir vor. Grundsätzlich möchte ich Ihnen eine vegetarische Ernährung empfehlen.

 

Gravierend ist es, wenn sich der neue Heiler am Ende etwas zuzieht, von dem er/sie nicht einmal wusste, dass es existiert. Daher sammeln Sie während der Reinigungszeiten Erfahrungen mit der Reiki Energie zunächst nur am eigenen Körper. Wenn Sie dies tun, werden Sie später viel besser einschätzen können wie die Energie wirkt und was sie vermag. Ist das eigene Licht stark genug, dann ist man automatisch unangreifbar. Auf der höchsten Ebene ist die Dualität in Gott transzendiert. Dies ist ursprünglich mit Meisterenergie gemeint.

 

 

Inhalt Level I 

 

Was ist Reiki?

Dr. Mikao Usui

Psychologie - Persona (Fragen & Antworten)

Chakren & Energiekörper

Handbehandlung (Techniken)

Kompletter Behandlungsablauf

Fünf Gokkai

Meditation japanisch

Einstimmung

Anwendungsübung

Rechtliches

Unterlagen & Zertifikat

 

 

Inhalt Level II

 

Auffrischung Level I

Psychologie - inneres Kind & Schatten (Meditation)

Drei Reiki Symbole

Wirkungen der Symbole

Neue Behandlungsformen durch die Symbole

Visualisierungsübungen

Meditation japanisch

Einstimmung

Anwendungsübung

Unterlagen & Zertifikat

 

 

Inhalt Level III

 

Auffrischung Level I-II (auf Wunsch)

Psychologie - Archetypen

Meister Symbol

Übungen mit dem Meistersymbol

Erweiterte Behandlungsmethoden

Meditation japanisch

Einstimmung

Ausblick

Unterlagen & Zertifikat

 

 

Inhalt Level IV

 

Einstimmungsritual für die Grade I - IV (zwei Variationen)

Meditation japanisch

Einweihung

Anwendungsübung

Ausblick

Unterlagen & Zertifikat  

 

 

REIKI FERNEINWEIHUNG

 

 

Der Unterschied zwischen einer vor Ort Einweihung & Ferneinweihung ist, dass ich bei der Ferneinweihung nicht physisch anwesend bin. Wenn Sie eine detaillierte und persönliche Einführung und Übung möchten, dann ist auf jeden Fall eine vor Ort Einweihung vorzuziehen. Empfehlen kann ich Ihnen die Ferneinweihung mit gutem Gewissen nur, wenn Sie bereits längere Erfahrung mit Energiearbeit haben (andere energetische Systeme oder Yoga, Qi Gong ect.), selbstständig lernen können und Eigeninitiative aufweisen. Oder Sie haben einen natürlichen Zugang zu Energien und wirklich großes Interresse an Reiki.

 

Bei der Ferneinweihung lernen Sie selbstständig und eigenverantwortlich mit umfangreichen Unterlagen, die Sie von mir erhalten. Ich stehe Ihnen jedoch vor und nach der Ferneinweihung für Fragen telefonisch oder per E-mail zur Verfügung. Sie sollten zudem physisch und psychisch gesund sein, bei Ferneinweihungen können starke Energien fließen. Ferneinweihungen gebe ich nur für den ersten Reiki Grad.

 

Zur Ferneinweihung benötige ich ein Foto von Ihnen, den vollen Namen und das Geburtsdatum, sowie die aktuelle Adresse. Nach der Bestellung, Bezahlung und Zusendung der Infos schicke ich Ihnen die Arbeitsunterlagen zur gebuchten Einweihung im PDF- und Word Format per Email, zur selbstständigen Durcharbeit. Dann vereinbaren wir einen Termin für Ihre Ferneinweihung. Nach Abschluss einer Ferneinweihung erhälten Sie von mir ein Zertifikat mit direkter Lehrerlinie nach Mikao Usui. Dies erfolgt spätestens binnen 14 Tagen nach der Einweihung per Post (gestempelt und unterschrieben).