HATHA YOGA CLASSIC

Bettina Müller - Yogalehrerin PBE

Bungertweg 11

50226 Frechen

02234-9797868

mabodha@web.de

Steuer-Nr.: 224/5209/2977

Ich bin Kleinunternehmer nach §19 UStG.

 

 

 

Wichtiger rechtlicher Hinweis:

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen unterliegen einer Haftungsklausel und sind urheberrechtlich geschützt. Alle hier enthaltenen Texte sind Eigentum von Bettina Müller. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu privaten oder kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet oder verändert werden. Einige der hier befindlichen Bilder unterliegen dem copyright Dritter, so auch das headderfoto, und stammen von den Seiten von bigfoto.com oder wie angegeben.

 

Haftungsausschluss:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

 

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Bettina Müller - Yogalehrerin PBE

Hatha Yoga Classic

 

1. Anwendungsbereich

Diese AGB gelten für sämtliche Angebote. Jeder Kunde wurde vor der erstmaligen

Teilnahme an einer Veranstaltung auf die einzusehenden AGB hingewiesen. Diese sind damit Bestandteil aller mündlichen und schriftlichen Verträge.

 

2. Personenbezogene Daten

Die Kursteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass gem. § 33 BDSG

personenbezogene Daten zu internen Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert

werden. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) werden dabei

eingehalten. Die Teilnehmer erklären sich in diesem Umfang mit der Bearbeitung und

Nutzung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

 

3. Gesundheitliche Eignung / Haftung

Vor der Teilnahme an Kursen erklärt jeder Teilnehmer, dass er gesundheitlich zur Teilnahme an Kursen befähigt ist. Das Training erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Kurse/Seminare/Einzelstunden sind weder therapeutischer Natur, noch Ersatz für eine ärztliche und/oder psychiatrische /psychotherapeutische Diagnose, bzw. Behandlung, sondern kann diese nur ergänzen.

 

      4. Nutzung der Räume / Studioangebote

      Die Nutzung der Räumlichkeiten erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Gegenstände. Die Teilnehmer werden aufgefordert, ihre Wertgegenstände in den Übungsraum mitzunehmen.

 

      5. Rücktritt vom Vertrag

      Bis vierzehn Tage vor Kursbeginn wird der Kostenbeitrag unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 30% bei schriftlicher Rücktrittserklärung erstattet.  Bei Abmeldungen innerhalb von 48 Stunden vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu bezahlen. Wird ein entsprechender Ersatzteilnehmer gestellt, der in der Lage ist, an dem jeweiligen Kurs teilzunehmen, entfällt diese Regelung. Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen ist ebenfalls der gesamte Kostenbeitrag fällig. Im Einzelfall kann im Krankheitsfällen eine gesonderte Regelung zu Gunsten des jeweiligen Teilnehmers getroffen werden. Ein Anspruch hierauf besteht nicht.

 

      6. Probestunden

      Pro Person kann eine kostenlose ProbestundeBei Abmeldung innerhalb von 48 Stunden vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu zahlen, auch wenn der Kurs nicht besucht wird oder auf eigenen Wunsch vorzeitig verlassen wird. in Anspruch genommen werden.

 

7. Teilnahmegebühren Yogakurse

 

Preise siehe aktuelle Preisliste

 

Zahlungsvereinbarung: Bitte überweisen Sie den kompletten Kursbetrages vorab jeden 3. des Monats auf mein Konto oder zahlen Sie bar bei Kursbeginn. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nur bei Überweisung 2 Wochen vor Kursbeginn. Buchungen gelten nur für den Zeitraum, für den sie erworben wurden und sind nicht auf Dritte übertragbar. Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Kursbeginn behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € ein. Bei Abmeldung innerhalb von 48 Stunden vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu zahlen. Wer außerhalb der genannten Fristen auf die gebuchte Leistung verzichten möchte oder bei dem vereinbarten Termin nicht anwesend ist hat keinen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Betrages.

  

An gesetzlichen Feiertagen und in der Karnevalswoche entfällt der Unterricht und kann nicht erstattet werden. €/90 Min. ist eine Angabe, die sich auf Monate mit 4 x 90 Min. Unterricht bezieht. Der Gesamtmonatsbeitrag ist zu Beginn jeden Monats zu überweisen oder bar zu zahlen, egal wieviele Unterrichtseinheiten der jeweilige Monat hat. Gerne können Sie mir auch eine Bankeinzugsgenehmigung geben und brauchen sich um nichts mehr zu kümmern.

 

Für die Volkshochschulkurse Hatha Yoga Level I & II gelten die Preise und Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Frechen.

 

 

8. Sonstige Kurse / privater Unterricht / Workshop

Preise je nach Art und Dauer der Veranstaltung. Ich bitte Sie Anmeldung und Beitrag bis zwei Wochen vor Beginn an mich zu überweisen, um Ihre Teilnahme zu sichern. Andernfalls besteht kein Rechtsanspruch auf Ihre Teilnahme. Buchungen gelten nur für den Zeitraum, für den sie erworben wurden und sind nicht auf Dritte übertragbar. Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Terminbeginn behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € ein. Bei Abmeldung innerhalb von 48 Stunden vor Terminbeginn ist die volle Kursgebühr zu zahlen, auch wenn der Kurs/Termin/workshop nicht besucht wird oder auf eigenen Wunsch vorzeitig verlassen wird. Wer außerhalb der genannten Fristen auf die gebuchte Leistung verzichten möchte oder bei dem vereinbarten Termin nicht anwesend ist hat keinen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Betrages.

An gesetzlichen Feiertagen entfällt der Unterricht und kann nicht erstattet werden.

 

9. Preisänderungen

 Hatha Yoga Classic ist berechtigt, die geltenden Preise jederzeit zu ändern. Die Preisänderung wird wirksam, wenn sie mindestens einen Kalendermonat vor Wirksamwerden der Preisänderung auf der Webseite und persönlich bekannt gegeben wurde. Bereits erworbene Buchungen behalten ihre Gültigkeit. Bei der Änderung der gesetzlichen Umsatzsteuer ist Hatha Yoga Classic berechtigt, die Preise ohne vorherige Ankündigung entsprechend der gesetzlichen Lage anzugleichen.

 

9. Ausfall von Übungseinheiten / Erkrankung  / Urlaub

Im Falle von Krankheit oder anderweitiger Verhinderung oder Urlaub von Hatha Yoga Classic stellt Hatha Yoga Classic eine Vertretung der Lehrerin für den jeweiligen Zeitraum zur Verfügung. Sollte dies nicht gelingen, so kann eine Kursstunde oder ein Kurs ausfallen. Der Ausfall einer Übungseinheit/eines Kurses berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung oder Rückforderung gezahlter Beitrage, sofern nachfolgende Übungseinheiten/Kurse zur Verfügung stehen, die von dem Teilnehmer genutzt werden können.

 

10. Hausrecht

Jeder Übungsleiter von Hatha Yoga Classic hat Hausrecht.

 

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Erfüllungsort. 

 

1.2.2013

 

 

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN -  REIKI 

Bettina Müller 

 

 

1. In allen Einweihungen und energetischen/spirituellen Anwendungen bzw. Reinigungen können starke Energien fließen. Daher setzen diese Anwendungen und Einweihungen eine physische und psychische Belastbarkeit des Empfangenden voraus. Daher ist jeder Empfänger für das, was er erfährt, selbst verantwortlich. Ich übernehme bei Einweihungen, Energieübertragungen und energetischen Behandlungen/Reinigungen keinerlei Haftung.

 

2. Bitte vor und nach energetischen Reinigungen und Einweihungen keinen Alkohol trinken oder andere Rauschmittel zu sich nehmen.

 

3. Die Teilnahme an einer Einweihung und/oder einer Behandlung erfolgt vollständig auf eigenes Risiko. Jegliche Haftung von Seiten der Behandelnden/Einweihenden ist ausgeschlossen.

 

4. Urkunden/Zertifikate werden nur ausgestellt, wenn das Seminar komplett durchgeführt wurde.

 

5. Bei Reiki Einweihungen behalte ich es mir vor, Schüler abzulehnen. Bei Reiki Behandlungen behalte ich mir vor Behandlungen abzulehnen.

 

6. Wenn Sie eine Einweihung oder Behandlung bestellen, dann haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von zwei Wochen vor Datum der Einweihung/Behandlung die Bestellung schriftlich zu widerrufen. Buchungen gelten nur für den Zeitraum, für den sie erworben wurden und sind nicht auf Dritte übertragbar. Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor dem Termin behalten wir eine Bearbeitungsgebürhr von 30,00 € ein. Bei Abmeldung innerhalb von 48 Stunden vor Terminbeginn ist die volle Kursgebühr zu zahlen auch wenn der Termin nicht wahrgenommen wird. Wer außerhalb der genannten Fristen auf die gebuchte Leistung verzichten möchte oder bei dem vereinbarten Termin nicht anwesend ist hat keinen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Betrages.

 

7.  Jeder Energieausgleich, ob Behandlung oder Einweihung ist im Voraus zu leisten. Mit der Überweisung oder Bezahlung des Energieausgleichs ist die Buchung verbindlich. 

 

8. Hat der Eingeweihte oder Behandelte die Einweihung oder Ferneinweihung bzw. Behandlung oder Fernbehandlung nicht wahrgenommen, im Sinne von gespürt, besteht grundsätzlich kein Recht auf Rückerstattung, da die Einweihung/Behandlung stattgefunden hat.

 

(Gemäß dem Ehrenkodex des DGH wird für Fernbehandlungen nur dann ein Honorar fällig, wenn eine gewünschte Wirkung eingetroffen ist. Dies kann jedoch für beide Parteien unter Umständen nicht nachvollziehbar sein. Die Wahl eines Reiki Meisters/Lehrers zur Einweihung sowie auch die Wahl einer Reiki Behandlung durch einen Meister/Lehrer ist eine Vertrauenssache. So hat eine Anwendung oder Einstimmung meinerseits auch dann stattgefunden, wenn damit für den Empfänger keine direkten Wahrnehmungen verbunden sind. Dies ist bei einer Reiki Übertragung durchaus möglich.) 

 

9. Nach einer Ferneinweihung versende ich postalisch ein Zertifikat, unterschrieben und gestempelt, binnen einer Frist von 14 Tagen. Nach einer vor Ort Einweihung erhält der Eingeweihte sein Zertifikat direkt vor Ort.

 

10. Ich weise Sie ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Heilungen im rechtlichen oder medizinischen Sinne durchführe. Es handelt sich um energetische Behandlungen/Einstimmungen, die im schulmedizinischen Sinne auf Placebo-Effekten beruht. Darauf muss ich Sie laut dem Heilmittelwerbegesetz (Fassung v. 19.10.1994 - BGBI.S.3068 zuletzt geändert durch Art.2G v. 26.4.2006) hinweisen. Zusätzlich distanziere ich mich von allen Aussagen, die meiner Behandlung/Einstimmung heilende Wirksamkeit nachsagen. Ich bin zudem nicht an Vereine oder Organisationen angeschlossen, die suggerieren könnten, dass es sich bei meiner Tätigkeit um heilende Maßnahmen handelt.

 

Die Ausübung eines Heilberufes ist in Deutschland Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten. Laufende Medikationen, ärztliche Behandlungen oder Verordnungen und Therapien dürfen keinesfalls abgesetzt oder abgebrochen werden. Eine geistig-spirituelle Anwendung wie Reiki kann als Ergänzung zu medizinischen Behandlungen, Therapien und Medikationen betrachtet werden und ist ausdrücklich nicht als Alternative dazu anzusehen. Ich gebe weder ein Heilversprechen noch ein Versprechen auf Linderung. Ich kann und darf keine gesundheitlichen Verbesserungen garantieren. Ich stelle ausdrücklich keine Diagnosen und biete grundsätzlich keine Therapien an.

 

Während einer Reiki Anwendung/Einstimmung kann es zu Wärme- und Kältegefühl, Prickeln, Schwindel, Druck, Ziehen, Körperlosigkeitsgefühl, dem Sehen von Farben u. a. kommen. Nach einer Anwendung kann eine Erstverschlimmerung stattfinden, wie man sie aus der Homöopathie kennt. Es kann ebenfalls sein, dass bei und nach einer Anwendung gar nichts wahrgenommen wird. Die Wirksamkeit einer Anwendung wird nicht durch die Abwesenheit von Wahrnehmungen beeinträchtigt. Bei einer energetischen Anwendung/Einstimmung können starke Energien fließen. Sie sind für das, was Sie erfahren, selber verantwortlich. Auf Anwendungen/Einstimmungen besteht weder ein Rechtsanspruch noch eine Garantie.

 

Geistiges (spirituelles) Heilen ist ohne Heilpraktiker Erlaubnis möglich: "Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Methoden geistigen (spirituellen) Heilens, wie z.B. durch Handauflegen, aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktiker Erlaubnis." (Urteil vom 2.3.2004 - AZ: 1BvR 784/03)

 

 

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Erfüllungsort.

1.10.2012.

 

 

 

 

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Webseiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Wir versichern, dass zu Recht beanstandete Texte bzw. Auszüge oder Anderes unverzüglich entfernt oder berichtigt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich wird.
Das zeitaufwändige Einschalten eines Anwaltes, das für den Seiteninhaber zur kostenpflichtigen Abmahnung führt, entspricht nicht dem Willen des Schutzrechtinhabers. Entstandene Kosten ohne vorherige Kontaktaufnahme werden im Ganzen zurückgewiesen und lösen eine Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen aus.

 

5.2.2012

 

 

  

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

 

 

 



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.